Die Anmeldung für 2017 startet!

Es ist soweit, die Anmeldung zum 15. Jugendmediencamp Nordwest ist eröffnet! Dieses Jahr könnt ihr zwischen 11 Workshops wählen, die wir für euch ausgewählt haben: Kurzfilm, Theater, Zeitung, Layout, Macht der Medien, Digitale Fotografie, Analoge Fotografie, Radio, Poetry Slam, Performance und Band. In den nächsten Wochen versorgen wir euch auf der Seite mit weiteren Detailinformationen zu unseren Teamer*innen, Referent*innen und dem restlichen Programm – also seid gespannt!

Der Preis beträgt 49€. Mitglieder der Jungen Presse Niedersachsen und anderen Landesverbänden der Jugendpresse Deutschland erhalten 10€ Rabatt und zahlen lediglich 39€.

2017 machen wir alles selber

Als diesjähriges Motto haben wir „Alles selber machen“ auserkoren. Wer schonmal auf dem Camp war, wird sich vielleicht wundern: „Wir machen in Loxstedt doch schon alles selbst?“. Aber genau mit dieser Frage wollen wir uns weitergehend beschäftigen und sie auf mehrere Dimensionen beziehen, sowohl praktisch als auch theoretisch, sozial und (medien)politisch. Themen könnten sein: Was machen wir eigentlich heute überhaupt noch selber, und ist das gut so? Was könnte ich in Zukunft selber machen – und möchte ich das? Welche Bedeutung hat es in der Welt der Medien, etwas selbst in die Hand zu nehmen? Ab wann müssen wir selber aktiv werden, wenn uns etwas gegen den Strich geht?

Also – seid gespannt und stellt euch darauf ein, eine Menge selbst anzupacken….

 

….und einen kleinen Rausschmeißer haben wir auch noch: